Seiten

#084






bitte prüft VOR verlinkung folgendes:

1. ist mein post vom aktuellen dienstag?
Ja --> prima!
Nein --> bitte NICHT verlinken!


2. enthält mein post VERLOSUNGEN, WERBEBEITRÄGE oder links zu/auf eigene WEBSHOPS?
Nein --> prima und willkommen!
Ja --> bitte NICHT verlinken!


bitte bleibt fair!

(unpassende beiträge werden ohne rücksprache gelöscht.)

es ist ein sogenannter BACKLINK (Rückverweis) erforderlich. damit versuche ich unpassende beiträge von unbelehrbaren teilnehmerinnen herauszufiltern. euer beitrag muss also einen link auf die creadienstagsseite (www.creadienstag.de) enthalten. anderenfalls wird er abgewiesen.

viele von euch machen das sowieso schon unaufgefordert. vielen dank dafür!

#083






bitte prüft VOR verlinkung folgendes:

1. ist mein post vom aktuellen dienstag?
Ja --> prima!
Nein --> bitte NICHT verlinken!


2. enthält mein post VERLOSUNGEN, WERBEBEITRÄGE oder links zu/auf eigene WEBSHOPS?
Nein --> prima und willkommen!
Ja --> bitte NICHT verlinken!


bitte bleibt fair!

(unpassende beiträge werden ohne rücksprache gelöscht.)

es ist ein sogenannter BACKLINK (Rückverweis) erforderlich. damit versuche ich unpassende beiträge von unbelehrbaren teilnehmerinnen herauszufiltern. euer beitrag muss also einen link auf die creadienstagsseite (www.creadienstag.de) enthalten. anderenfalls wird er abgewiesen.

viele von euch machen das sowieso schon unaufgefordert. vielen dank dafür!

#082






bitte prüft VOR verlinkung folgendes:

1. ist mein post vom aktuellen dienstag?
Ja --> prima!
Nein --> bitte NICHT verlinken!


2. enthält mein post VERLOSUNGEN, WERBEBEITRÄGE oder links zu/auf eigene WEBSHOPS?
Nein --> prima und willkommen!
Ja --> bitte NICHT verlinken!


bitte bleibt fair!

(unpassende beiträge werden ohne rücksprache gelöscht.)

es ist ein sogenannter BACKLINK (Rückverweis) erforderlich. damit versuche ich unpassende beiträge von unbelehrbaren teilnehmerinnen herauszufiltern. euer beitrag muss also einen link auf die creadienstagsseite (www.creadienstag.de) enthalten. anderenfalls wird er abgewiesen.

viele von euch machen das sowieso schon unaufgefordert. vielen dank dafür!

Gewonnen!

haben diese "Armen Gesellen" einen Platz in meinem Herzen.
Ab heute wohnen sie auch in Anjas Shop.

Über diese gut gekleideten Wesen aus dem Hause Rieger


kann sich Tine freuen.

Farbenzwerge Juli 09, 2013
Hallo,

Was für eine liebe Idee von dir.
Ich würde mich riesig über die Datei "Dressed Up" freuen.

Liebe Grüße
Tine


Liebe Tine,

bitte schicke mir deine Adresse an die im Impressum hinterlegte Mail-ID.

Vielen Dank an alle für die Teilnahme und viel Glück beim nächsten Mal!

#081






Unter allen TeilnehmerInnen des dieswöchigen CREADIENSTAGES

verschenke ich eine der gezeigten Stickdateien von Anja Rieger Design.


Arme Gesellen - ab Donnerstag regulär im Shop

Bitte kommentiert hierfür bis heute Abend 23:59 unter diesem Post und schreibt, welche Stickdatei ihr gern gewinnen möchtet.

Mit der Teilnahme erklärt ihr euch damit einverstanden, dass ich eure EmailAdresse an
Anja Rieger Design
zwecks der Versandabwicklung übermittle.


Viel Glück!


Ansonsten gilt wie immer:
bitte prüft VOR verlinkung folgendes:
1. ist mein post vom aktuellen dienstag?
Ja --> prima!
Nein --> bitte NICHT verlinken!


2. enthält mein post VERLOSUNGEN, WERBEBEITRÄGE oder links zu/auf eigene WEBSHOPS?
Nein --> prima und willkommen!
Ja --> bitte NICHT verlinken!


bitte bleibt fair!

(unpassende beiträge werden ohne rücksprache gelöscht.)

es ist ein sogenannter BACKLINK (Rückverweis) erforderlich. damit versuche ich unpassende beiträge von unbelehrbaren teilnehmerinnen herauszufiltern. euer beitrag muss also einen link auf die creadienstagsseite (www.creadienstag.de) enthalten. anderenfalls wird er abgewiesen.

viele von euch machen das sowieso schon unaufgefordert. vielen Dank dafür!

Anja Rieger Design

Wer mein anderes Blog kennt weiß, ich bin ein großer Fan von Anja Riegers Stickdateien.
Anja ist Illustratorin und seit 2009 gibt es ihre Designs auch als Stickdateien für die Maschine, Handstickvorlagen oder auf Webbänder.

Auf Anja Rieger sind ihre Illustrationen zu sehen und in ihrem Blog stellt sie Techniken und Materialien für das Basteln, Fundstücke und andere Dinge vor, die sie gerade beschäftigen. Das können auch schon mal SELBSTGEMACHTE Sandalen sein - phantastisch!!!

Anja digitalisiert ihre Entwürfe selbst. So kann sie sicherstellen, dass die Lebendigkeit und der besondere Ausdruck ihrer Figuren erhalten bleiben.

Ich mag den Stil ihr Arbeiten ganz besonders!
Einige lustige Gesellen findet man sogar als In-the-Hoop-Datei in ihrem Shop.
Aber auch "erwachsenere" Motive, wie hier die Magic Circles, hat sie im Angebot.
Und nun das Allertollste:

Morgen könnt ihr eine der gezeigten Stickmusterserien von Anja hier gewinnen.

Vielen Dank!




Wer wissen möchte,

wer hinter der CREADIENSTAGsseite steckt,
kann heute mal auf dem Blog von stoffe.de vorbeischauen:


Euch allen ein sonniges Wochenende!

Richtig nähen mit Overlock und Coverlock




geht an


Oh, da probiere ich doch mein Glück...
Besitze Overlock, aber nur 0815 Overlock-Wissen :-)
Liebe Grüße & Dankeschön
Veronika


Liebe Veronika,

bitte schicke mir deine Adresse an die im Impressum hinterlegte Mail-ID, dann ist dein Overlock-Wissen sicher bald 1A! ;-)

Vielen Dank an alle für die Teilnahme und viel Glück beim nächsten Mal!

#080






Unter allen TeilnehmerInnen des dieswöchigen CREADIENSTAGES

verschenke ich einen Praxis-Ratgeber aus dem Stiebner Verlag.


Bitte kommentiert hierfür bis heute Abend 23:59 unter diesem Post.

Viel Glück!



Ansonsten gilt wie immer:
bitte prüft VOR verlinkung folgendes:

1. ist mein post vom aktuellen dienstag?
Ja --> prima!
Nein --> bitte NICHT verlinken!


2. enthält mein post VERLOSUNGEN, WERBEBEITRÄGE oder links zu/auf eigene WEBSHOPS?
Nein --> prima und willkommen!
Ja --> bitte NICHT verlinken!


bitte bleibt fair!

(unpassende beiträge werden ohne rücksprache gelöscht.)

es ist ein sogenannter BACKLINK (Rückverweis) erforderlich. damit versuche ich unpassende beiträge von unbelehrbaren teilnehmerinnen herauszufiltern. euer beitrag muss also einen link auf die creadienstagsseite (www.creadienstag.de) enthalten. anderenfalls wird er abgewiesen.

viele von euch machen das sowieso schon unaufgefordert. vielen dank dafür!

Richtig nähen mit Overlock und Coverlock

Was sich mit Overlock- und Coverlockmaschinen alles zaubern lässt und wie zeitsparend diese dabei sind, offenbaren Christelle Beneytout und Sandra Guernier
Das Autorinnen-Duo nimmt der Leserin die Angst vor der vermeintlich komplizierten Technik und zeigt vielmehr auf, dass gerade anspruchsvolle Stoffe mit diesen Maschinentypen komfortabel verarbeitet werden können. In den ersten Abschnitten werden hierfür zunächst verschiedene Modelle vorgestellt, ehe es an die eigentliche Praxis geht und die Erstellung professioneller Nähte und Säume sowie Detailarbeiten wie das Anbringen von Krägen und Bündchen erläutert werden.
 
Vier Kapitel - alle ausführlich bebildert und mit zahlreichen Tips und Kniffen.
 
Im Ersten lernt ihr die Grundfunktionen von Overlock- und Coverlockmaschinen kennen. Weiterhin Sticharten, Nadel-, Nähgarn- und Füßchenkunde, hilfreiches Zubehör und die verschiedenen Vliesarten, die zur Anwendung kommen können. Es werden verschiedene Maschinenmodelle vorgestellt und die Autorinnen gehen auf das Thema Wartung und Pflege ein und geben Tips für die optimalte Einrichtung eines Näharbeitsplatzes.
Im Zweiten werden die Grundlagen behandelt:
Einfädeln, Nahtlinie und Nahtzugabe, Nähen mit und ohne Stecknadeln, Fadenspannung, Stichlänge und -breite, Differentialtransport, Nahtenden sichern, mit und ohne Messer nähen, Rundungen nähen, Ecken nähen.
Im dritten Kapitel geht es um das Zusammenfügen von Kleidungsstücken:
Sticharten, Versäubern, Zusammenfügen, Raffen und Gummizüge, Halsausschnitte, Säume, Bund und Tunnelzüge, Schrägbänder
Im letzten Kapitel werden besondere Stiche oder Verarbeitungen erklärt:
Flatlock, Rollsaum, Festonstich, Kettstich, Coverstich, Biesen, Paspel, Spitze annähen, Reißverschluß einnähen.

Ein umfassendes Glossar macht dieses Buch zu einem tollen Nachschlagewerk.

Einen weiteren kleinen Einblick findet ihr hier: Vorschau

Vom

habe ich diesen Praxis-Ratgeber für Euch zur Verfügung gestellt bekommen.

Vielen Dank!

Lieferbar seit: 03/2013, 1. Auflage
184 S. , über 350 Abb.
Format: 28,0 x 22,0 cm
Broschur

ISBN 978-3-8307-0901-5
EUR 24,90 (D)