Seiten

#259

Guten Rutsch ihr Lieben!





www.creadienstag.de

#258

Schon wieder ist ein Jahr fast vergangen.

Ich möchte mich bei Euch allen bedanken, die den Creadienstag mit Leben füllen! Sei es durch ihre inspirierenden und kreativen Beiträge, Besuche oder Kommentare.

Vielen Dank - Es macht Spaß mit Euch!

Es wurde genäht, gestickt, gestrickt, gehäkelt, gehämmert, gezeichnet, gefilzt, gedichtet und noch soviel mehr!

Ich wünsche Euch und euren Lieben ruhige und friedliche Weihnachten. Genießt die Zeit im Kreise eurer Familien. Nehmt Euch Zeit und schaltet vielleicht auch mal einen Gang zurück.
 Nächste Woche startet deshalb der CD erst um 8.30! Wegen ausschlafen und so. :-)
Macht es Euch gemütlich!

 Für nächstes Jahr habe ich hier schon ein paar sehr interessante Bücher für Euch liegen. Seid gespannt!

Nun aber zu Euren Werken:

www.creadienstag.de

Gewonnen!

Der EMF-Verlag hat mir freundlicherweise 
2 Exemplare für Euch
zur Verfügung gestellt.

Und so können sich nun 2 TeilnehmerInnen am Creadienstag über das Buch 

freuen:


Julia von Ju-made


und Kebo von Kebo-homing


Herzlichen Glückwunsch!

Allen anderen vielen Dank für die Teilnahme und einen schönen 4. Advent.

#257

Färben auf Japanisch lernt ihr mit Johannas Buch:



Wenn Euch dieses Buch interessiert und ihr es gewinnen wollt, hinterlasst einfach einen Kommentar unter diesem Post und schreibt mir, welches Buch aus dem EMF-Verlag Euch noch interessieren würde. Bei mehr als einem Kommentar entscheidet das Los. Die Teilnahmebedingungen findet ihr weiter unten.

Jetzt aber erstmal zu Euren heutigen Werken:

www.creadienstag.de
Teilnahmebedingungen:

Veranstalterin: www.creadienstag.de, siehe Impressum
Teilnahmeberechtigung: Wer volljährig ist und seinen Wohnsitz in Europa hat.
Datum der Preisauslosung: 18. Dezember 2016

Die GewinnerIn wird öffentlich im Blog genannt und von mir über die angegebene Emailadresse kontaktiert.

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Es wird eine Adresse benötigt um den Gewinn zu versenden, diese wird nur dafür verwendet und danach gelöscht. Mit der Teilnahme erklärt ihr euch damit einverstanden, dass ich eure Adresse im Falle eines Gewinns an den EMF-Verlag zwecks der Versandabwicklung übermittle.

Änderungsvorbehalt: bei Missbrauch, Störung oder anderen Problemen kann das Gewinnspiel auch vorzeitig beendet bzw. abgebrochen werden. Der Missbrauch dieses Gewinnspiels ist untersagt. 

Haftungsausschluss: Blogger steht nicht mit diesem Gewinnspiel in Verbindung und steht nicht als Ansprechpartner zur Verfügung.

Das Buch wurde mir kostenlos vom EMF-Verlag zur Verfügung gestellt. Vielen Dank!


Shibori - Färben auf Japanisch

aus dem EMF-Verlag


Als ich das Buch das erste Mal sah, dachte ich: WOW!, das sieht viel moderner aus, als das, was man so als Batiken kennt.


Mag sein, dass es an der blauen Farbe - ursprünglich wurde nur mit Indigo gefärbt - liegt, und der Verbindung zur eher modernen Jeans naheliegt als zum schrulligen Batikshirt. :-)


Johanna erklärt Euch sehr genau, welche Materialien ihr braucht und die Besonderheiten der einzelnen Techniken. Insgesamt zeigt sie in ihrem Buch sieben: Einfaches Kanoko, Kuno, Itajime, Sekka, Bomaki, falsches Bomaki und Mokumee. 


Zu jeder Technik stellt sie kreative und moderne DJY-Projekte vor, bei denen die Färbungen wunderbar zur Geltung kommen.

Diese tollen Geschirrtücher wären ein schönes Geschenk.


Dieser Lampion wirkt modern und edel und ist ein echter Hingucker.


Insgesamt findet ihr in Johannas Buch 19 Projekte zur Anregung.


Doch ich befürchte, wenn ihr einmal beginnt, findet ihr kein Ende mehr!


Verlag: Edition Michael Fischer; 
Auflage: 1 (10. September 2015) 
Sprache: Deutsch 
ISBN-10: 3863553748 ISBN-13: 978-3863553746 
Größe und/oder Gewicht: 17,4 x 1,2 x 21,6 cm


Das Buch wurde mir vom EMF-Verlag kostenlos zur Verfügung gestellt. Vielen Dank!

Gewonnen!

Mit den Naturkindern wird nun bald bei 


Leni aka familienjahr.blogspot.de gefeiert.


Herzlichen Glückwunsch!

Allen anderen vielen Dank für die Teilnahme und einen schönen 3. Advent.

#256

Ideen für kleine Feste im Jahresverlauf findet ihr in Carolines Buch:


Einen ausführlichen Einblick in das Buch erhaltet ihr im gestrigen Post.

Wenn Euch dieses Buch interessiert und ihr es gewinnen wollt, hinterlasst einfach einen Kommentar unter diesem Post und schreibt mir, welches Buch aus dem Haupt-Verlag Euch noch interessieren würde. Bei mehr als einem Kommentar entscheidet das Los. Die Teilnahmebedingungen findet ihr weiter unten.

Jetzt aber erstmal zu Euren heutigen Werken:

www.creadienstag.de
Teilnahmebedingungen:

Veranstalterin: www.creadienstag.de, siehe Impressum
Teilnahmeberechtigung: Wer volljährig ist und seinen Wohnsitz in Europa hat.
Datum der Preisauslosung: 11. Dezember 2016

Die GewinnerIn wird öffentlich im Blog genannt und von mir über die angegebene Emailadresse kontaktiert.

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Es wird eine Adresse benötigt um den Gewinn zu versenden, diese wird nur dafür verwendet und danach gelöscht. Mit der Teilnahme erklärt ihr euch damit einverstanden, dass ich eure Adresse im Falle eines Gewinns an den Haupt-Verlag zwecks der Versandabwicklung übermittle.

Änderungsvorbehalt: bei Missbrauch, Störung oder anderen Problemen kann das Gewinnspiel auch vorzeitig beendet bzw. abgebrochen werden. Der Missbrauch dieses Gewinnspiels ist untersagt. 

Haftungsausschluss: Blogger steht nicht mit diesem Gewinnspiel in Verbindung und steht nicht als Ansprechpartner zur Verfügung.

Das Buch wurde mir kostenlos vom Haupt-Verlag zur Verfügung gestellt. Vielen Dank!



Nächste Woche geht es dann nach Japan:


Feiern mit den Naturkindern

aus dem Hauptverlag
von Caroline Hosmann 
ist morgen am Nikolausdienstag mit für Euch dabei.
Und das passt ganz wunderbar!
Caroline ist regelmäßige Teilnehmerin am Creadienstag und schreibt einen ganz wunderbaren Blog:

Richtig angesteckt hatte sie mich in 2013 mit ihrem Post über das Recycling des Weihnachtsbaumes. Das war so ein Post - gelesen, nachgemacht und Voilá - hatten wir auch einen Weihnachtsbaumquirl. :-)
Ich mag solche inspirierenden Posts sehr!
Genau so geht es mir auch mit ihrem Buch! Man möchte sofort loslegen, eine Schar Kinder einladen und Feiern!
In Carolines Buch findet ihr zwölf Ideen, für Feiern rund um das Jahr: 
Es gibt eine Vogelhochzeit, eine Gänseblümchenparty, Kräuter- und Zaubermeistertreffen, Lichterfeste, ein Kinder-Haus-Opening, ein Wald- und Wiesenkonzert, ein Uferpicknick, eine Tipi-Einweihung, Erntedank, Weihnachten im Stall, ein Iglu-Richtfest und Neujahr.
Die Gänseblümchenparty ist wirklich ausgefallen und erinnerte mich sofort an meine Kleine. Auch sie naschte früher super gern hier und da eines davon, als sie auf den Wiesen herumkrabbelte.
Seit dieser Zeit hängt übrigens diese Illustration von Doro in ihrem Zimmer. Die musste ich damals einfach haben. 
Dieses Jahr werde ich mit meiner Kleinen - sie ist nun 12 - mal Gänseblümchen kandieren. Mal sehen, wie die schmecken werden. 
Ich mag an diesem Buch die sehr stimmungsvollen Fotos, die schönen Ideen und auch die guten Tipps zur Umsetzung der Feste.
Von der Einladung, über Spielideen und Rezepte zur Bewirtung der kleinen Gäste ist alles zu finden.

Man muss ja auch nicht immer gleich ein ganzes Fest aus den vielen Vorschlägen machen. Eine selbstgeschnitzte Weidenpfeife von einem Waldspaziergang mit nach Hause bringen zu können, kann eine ebenso schöne Kindheitserinnerung sein. Zum Beispiel erinnere ich mich sehr gern daran, dass mein Vater hin und wieder im Wald für uns solche Pfeifen gebastelt hat. Ich war immer ganz erstaunt, wie das funktioniert. 
Vielleicht haben wir alle dieses Jahr Glück und das Wetter sorgt für ausreichend Kälte und Schnee. 
Dann können wir vielleicht auch ein Iglu-Richtfest feiern.
Das wäre phantastisch!
Sucht ihr schöne Ideen für eine spontane Kinderparty oder ein Thema für einen stimmungsvollen Kindergeburtstag, seid ihr mit diesem Buch auf der sicheren Seite.
Taschenbuch: 176 Seiten 
Verlag: Haupt; 
Auflage: 1., Auflage (12. März 2014) 
Sprache: Deutsch 
ISBN-10: 3258600678 ISBN-13: 978-3258600673 
Größe und/oder Gewicht: 14 x 2 x 26,4 cm

Das Buch wurde mir vom Haupt-Verlag kostenlos zur Verfügung gestellt. Vielen Dank!

Gewonnen!

Über das große Ideenbuch zu Hemd & Design


kann sich Johy freuen!


Herzlichen Glückwunsch und einen schönen 2. Advent!

Allen Anderen vielen Dank für die Teilnahme!





#255

Heute habe ich für Euch ein sehr schönes Ideenbuch zum Thema Oberhemd.



Einen ausführlichen Einblick in das Buch erhaltet ihr im gestrigen Post.

Wenn Euch dieses Buch interessiert und ihr es gewinnen wollt, hinterlasst einfach einen Kommentar unter diesem Post und schreibt mir, welches Buch aus dem Stiebner-Verlag Euch noch interessieren würde. Bei mehr als einem Kommentar entscheidet das Los. Die Teilnahmebedingungen findet ihr weiter unten.

Jetzt aber erstmal zu Euren heutigen Werken:

www.creadienstag.de
Teilnahmebedingungen:

Veranstalterin: www.creadienstag.de, siehe Impressum
Teilnahmeberechtigung: Wer volljährig ist und seinen Wohnsitz in Europa hat.
Datum der Preisauslosung: 3. Dezember 2016

Die GewinnerIn wird öffentlich im Blog genannt und von mir über die angegebene Emailadresse kontaktiert.

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Es wird eine Adresse benötigt um den Gewinn zu versenden, diese wird nur dafür verwendet und danach gelöscht. Mit der Teilnahme erklärt ihr euch damit einverstanden, dass ich eure Adresse im Falle eines Gewinns an den Stiebner-Verlag zwecks der Versandabwicklung übermittle.

Änderungsvorbehalt: bei Missbrauch, Störung oder anderen Problemen kann das Gewinnspiel auch vorzeitig beendet bzw. abgebrochen werden. Der Missbrauch dieses Gewinnspiels ist untersagt. 

Haftungsausschluss: Blogger steht nicht mit diesem Gewinnspiel in Verbindung und steht nicht als Ansprechpartner zur Verfügung.

Das Buch wurde mir kostenlos vom Stiebner-Verlag zur Verfügung gestellt. Vielen Dank!



Nächste Woche, pünktlich zu Nikolaus, habe ich dann folgendes Buch für Euch:

Hemd & Design



beginnt mit einer Widmung an seinen Vater. 


Ich muss sagen, bei diesem Buch ist der Titel mehr als Programm. Man kann Stunden mit diesem Buch zubringen, ohne das einem langweilig wird. 

Anhand von fünf Grundschnittmustern - Oberhemd, Sporthemd, Strickhemd, Bauernhemd und Hemdjacke - entwickelt der Künstler, Autor, Illustrator und Kleidermacher David Page Coffin in diesem Buch ein ungemein inspirierendes und Schritt für Schritt detailliert illustriertes Ideenbuch rund um das Thema Hemdenschnitte.


Grundlegende Fragen werden im Einleitungskapitel geklärt. :-)


Weiterhin geht es um Inspirationsquellen, Grundmuster und für wen dieses Buch geeignet ist:


Einen weiteren Einblick in die Arbeit des Autors, der nebenbei auch noch Herausgeber einer Fachzeitschrift zum Thema ist ("Nadel & Zwirn"), erfolgreicher Blogger und Youtuber ist, erhaltet ihr auf seiner Seite



Nach der Einleitung geht es in Kapitel 1 um Schnittmusterlogik und in Kapitel 2 um Technik und Struktur.

Hier ein kleiner Einblick in den Abschnitt übers Drapieren - es geht also wirklich in die Tiefe!


Nach diesem Kapitel überkam mich der Hunger und ich musste erstmal Pause machen. :-)


Eine weitere sehr schöne Idee in diesem Buch, ist die Vorstellung von Arbeiten anderer Designer. Gerade im Segment Männermode muss man ja meist ganz schön suchen. 


Außerdem folgen auf jedes Kapitel eine sehr ausführliche Angabe der Quellen. So kann man so richtig schön im Oberhemden-Kaninchenloch verschwinden. Seid gewarnt!


Neben dem italienischen, oder auch Kombinationskragen, findet ihr weiterhin den Cabriokragen, den Stehkragen, Kragengeometrie, den Turnierkragen, Kläppchen- oder Frackkragen, den abnehmbaren Kragen, den Roger Gray Herrenkragen, Turnbull & Ausser Damenkragen, Überlegungen zum Unterkragen, den V-Ausschnittkragen und den Polokragen.

Na, schwirrt Euch jetzt der Kragen? Äh. Kopf?


Ich kann mich jedenfalls nur Kathrin Brenne (Schnittmusterdesignerin für Vogue Patterns und Leiterin der Academy for Fine Sewing & Design) anschließen:

"David Page Coffin... ist etwas gelungen, das wir alle anstreben, nämlich die Details und den Aufbau von gekaufter Kleidung für unsere persönlichen Bedürfnisse anzuwenden. Hemd & Design ist ein unverzichtbares Nachschlagewerk, das jeder Hobbyschneider im Bücherschrank haben sollte."

Natürlich auch jede Hobbyschneiderin! 
Deshalb für Euch morgen mit beim Creadienstag!


Taschenbuch: 176 Seiten 
Verlag: Stiebner Verlag Gmbh (1. Februar 2016) 
Sprache: Deutsch 
ISBN-10: 3830709501 ISBN-13: 978-3830709503 
Größe und/oder Gewicht: 21,8 x 1,7 x 25,4 cm

Das Buch wurde mir vom Stiebner-Verlag kostenlos zur Verfügung gestellt. 

 Vielen Dank!

Gewonnen!

Oberteile in allen Variationen werden nun bald 


bei +TüDelüT genäht!


Herzlichen Glückwunsch und einen schönen 1. Advent!

Allen Anderen vielen Dank für die Teilnahme!