Seiten

Stricken ohne Naht



ist genau die richtige Lektüre für den Herbst! 

Irina Heemann verbindet mit diesem Buch drei ihrer Leidenschaften:

Stricken, Modedesign und Mathematik!

Und das ist ihr wirklich sehr gut gelungen.


Bei einer gemütlichen Tasse Tee kann man sich aus den 16 Modellen eines aussuchen. Es ist für jeden etwas dabei - von der Zopf-Strickjacke über die Kraus-Weste bis zum kuscheligen Knospen-Schal.


Die handliche Größe des Buches und die praktische Ringbindung machen das Arbeiten mit dem Buch sehr leicht. Es nimmt wenig Platz weg und die Seiten bleiben schön aufgeschlagen.


Die Modelle in diesem Buch basieren auf der Anwendung von verkürzten und verlängerten Reihen.

Dies wird anschaulich und ausführlich erklärt.


Auf dem das Buch begleitenden Blog von Irina findet ihr noch jede Menge mehr Informationen. Schaut doch gern einmal vorbei: 



Gebundene Ausgabe: 248 Seiten
Verlag: Stiebner; Auflage: 1 (19. September 2016)
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 3830709595
ISBN-13: 978-3830709596
Größe und/oder Gewicht: 16,7 x 3,3 x 19 cm

Das Buch wurde mir vom Stiebner-Verlag kostenlos zur Verfügung gestellt.

Vielen Dank!




Hier noch ein kleiner Einblick hinter die Kulissen vom Creadienstag:



So sieht es hier aus, wenn ich für den Blog fotografiere. :-)

Wie ihr seht, habe ich nette Gesellschaft. Und das nächste Buch steht schon für Euch bereit. 


Bis morgen!